Dying Light 2: Stay Human in Deutschland geschnitten und nur digital erhältlich

Unsere spielenden Freunde aus Deutschland können uns nur leid tun. Wie Entwickler Techland heute meldet, wird Dying Light 2: Stay Human in Deutschland geschnitten sein. Selbst mit der USK18 Auszeichnung können menschliche Gegner, also auch "Zombies" (das sind ebenfalls menschliche Gegner), nicht zerstückelt werden. Ebenso können keine neutralen NPCs (Nicht-Spieler-Charaktere) getötet werden.


Dying Light 2 in Deutschland geschnitten

Noch etwas schlimmer ist jedoch die Tatsache, dass das Spiel eine Ländersperre besitzt. Spieler aus Deutschland können folglich nur mit anderen Usern aus Deutschland den Online KoOp-Modus spielen. Zudem wird Dying Light 2 in Deutschland ab dem 4. Februar 2022 nur digital angeboten. Eine Retail-Fassung mit Disk und Box wird es nicht geben.


In der Schweiz (und in Österreich) erhalten wir zum Release weiterhin die internationale, ungeschnittene Version.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen