The(G)net ist Mitglied des

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz

Mixtvision kündigt A Juggler's Tale an

Mixtvision gibt bekannt, dass man das Adventure A Juggler's Tale für PlayStation, Xbox und Switch entwickelt; ob es sich dabei um ein Spiel für PS4/PS5 bzw. Xbox One/Xbox Series X handelt, wurde nicht mitgeteilt.



Der Spieler führt die Marionette Abby durch eine wunderschöne, aber traumatisierte Welt in diesem poetischen 3D-Adventure. Er löst Rätsel, weicht Fallen aus und schüttelt Verfolger ab auf seinem Weg in die Freiheit. Wird Abby die Kontrolle über ihr eigenes Schicksal gewinnen, das am seidenen Faden hängt?


Die Artistin Abby wird in einem Zirkus gefangen gehalten: Tagsüber unterhält sie das Publikum mit ihren akrobatischen Darbietungen. Ihre Nächte jedoch verbringt sie hinter den Gitterstäben ihres Käfigs und sehnt sich nach Freiheit. Eines Tages gelingt es ihr, dem Zirkus zu entfliehen. Sie macht sich auf den Weg, eine mystische Welt erkunden.



Doch Freiheit hat ihren Preis und bald schon muss Abby sich den Gefahren stellen, die diese Welt beherbergt: In einer vom Krieg zerrissenen mittelalterlichen Märchenwelt, bewohnt von gebrochenen, hungernden Menschen, heftet sich der unerbittliche Räuberhauptmann Tonda an Abbys Fersen.


Abby muss tosende Flüsse überqueren, sich durch Banditenlager schleichen und vermeiden in die Falle zu gehen. Ihr Abenteuer wird von den Versen des Marionettenspielers Jack begleitet, der ihre Geschichte erzählt, während er die Fäden seiner Puppen fest in seinen stets hilfreichen Händen hält. A Juggler's Tale erscheint 2021.


Screenshots: