NetEase Games stellt Project Ragnarök vor

NetEase Games gibt bekannt, dass man an dem AAA-Multiplattform-Titel Project Ragnarök für Konsolen arbeitet. Es handelt sich um ein MMO im nordischen Setting mit dynamischen Kämpfen. Die Enthüllung von Project Ragnarök wurde von einem Orchester live begleitet, das eines der Haupt-Themen des Spiels, "The Ragnarok", darbot. Der Titel stammt von dem Musikproduzenten und Emmy-Gewinner Inon Zur, der unter anderem die Musik zu Prince of Persia und der Fallout-Reihe produzierte.



Die Live-Performance erzählte die Geschichte von Alicia, einer Prinzessin des Königreiches Sival, die im zarten Alter von nur 20 Jahren aufbricht, um die Prophezeiung der Apokalypse zu bekämpfen.



NetEase Games hat mit einem internationalen Entwicklerteam zusammengearbeitet, um den riesigen Kosmos der nordischen Mythologie so umfangreich wie möglich in Midgar zum Leben zu erwecken. In dem Gameplay-Trailer war eine offene Welt mit nordischem Flair zu sehen, in der Spieler sich frei bewegen können - dank mythischer Mounts sogar in der Luft. Dann bricht die Dunkelheit herein, die Götter blicken auf die Erde hinab und der Drang zu Kämpfen ist greifbar - die Bühne ist bereit für eine epische Schlacht. Release: TBA



The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz