Neustes PS5 System Update erlaubt offiziell den SSD Speicher zu erweitern

Ab morgen, 15. September, steht für alle PlayStation 5-Konsolen ein neues Systemsoftware-Update zur Verfügung, das eine Reihe von Neuerungen und Verbesserung einführt. Zum einen gibt's dann 3D-Audio Unterstützung für integrierte TV-Lautsprecher, Verbesserungen und neue Anpassungsmöglichkeiten bei der Benutzeroberfläche und dem Remote Play und die Möglichkeit, den internen Speicher endlich und offiziell mit kompatiblen M.2 SSD Speichererweiterungen auszubauen.


PS5 Speicher erweitern Anleitung und kompatible SSDs

Eine effektive Wärmeableitung mit einer Kühlstruktur, wie z. B. einem Kühlkörper, und einer wärmeableitenden Folie ist aber zwingend erforderlich. Welche SSDs sich eignen, erfahrt ihr bei eurem Händler, z.B. bei WoG.ch.


Die Installation ist denkbar einfach, ihr benötigt nur gutes Licht und einen Kreuzschlitz-Schraubendreher der Grösse 1. Eine genaue Einbau-Anleitung findet ihr auf der Support-Seite von Playstation.


Hier ein kurzes Video zu den Neuerungen und Verbesserungen der September 21 System-Software:



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen