NieR Replicant ver.1.22474487139 angekündigt



Square Enix gibt bekannt, dass das Action RPG NieR Replicant für PS4 und Xbox One neuaufgelegt wird. Nier Replicant ver.1.22474487139 soll eine überarbeitete Version des 2010 für PS3 veröffentlichten Originals sein. Es soll weder ein Remaster noch ein Remake sein, vielmehr ein Upgrade. Die Entwicklungsarbeiten werden von Toylogic übernommen. Takahisa Taura von Platinum Games, der als Senior Game Designer an NieR: Automata (PS4) mitgearbeitet hat, ist ebenfalls an Nier Replicant ver.1.22474487139 beteiligt. Es gibt vollständige und neu aufgenommene Sprachausgabe sowie einige Neuerungen, die auch für Kenner des Originals interessant sein sollen. Dazu kommen ein paar neue Charaktere. Komponist Keiichi Okabe wird den Soundtrack neu aufnehmen und einige neue Songs entwerfen. Das Spiel soll irgendwann in der Zeit des 10. Geburtstages der PS3-Vorlage erscheinen, die am 21.04.10 in Japan veröffentlicht wurde. Nier wurde von Cavia entwickelt und von Square Enix für die PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht: In Japan wurde das Spiel als Nier Gestalt für die Xbox 360 veröffentlicht, während eine alternative Version mit dem Titel Nier Replicant für die PlayStation 3 mit einer jüngeren Hauptfigur auf den Markt kam. Eine Version, die Elemente aus beiden Versionen kombinierte, befand sich für die PlayStation Vita in Entwicklung, wurde aber im März 2011 eingestellt, weil Dragon Quest X eine höhere Priorität hatte. Das Spiel ist ein Ableger der Drakengard-Serie und folgt auf das fünfte Ende des ersten Spiels, dessen Ereignisse den Planeten Erde in einem Zustand des Untergangs hinterlassen haben. Mehr als eintausend Jahre danach steuert der Spieler den Titelhelden Nier, der versucht, eine Heilung für eine Krankheit zu finden, die als "Black Scrawl" bekannt ist und der seine Tochter Yonah erlegen ist. Zusammen mit einem sprechenden Buch namens Grimoire Weiss reist er mit zwei anderen Charakteren, Kainé und Emil, durch die Welt, um ein Heilmittel zu finden und die Natur der Kreaturen zu verstehen, die als Schatten bekannt sind.



The(G)net ist Mitglied des

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz