top of page

Ninja Five-O kommt für PS5, PS4, Switch und PC

Eines der rarsten und teuersten GBA-Module wird jetzt von Konami in einer Art Neuauflage für PlayStation 5, PlayStation 4, Switch und PC umgesetzt. Ninja Five-O, in Europa auch als Ninja Cop bekannt, erschien erstmals am 11. April 2003 in Europa und am 22. April 2003 in Nordamerika für den Game Boy Advance. Obwohl es von Hudson Soft entwickelt wurde, ist es nicht in Japan erschienen und darum sehr selten und teuer.


Schlüpfe in die Rolle von Ninja Five-O, der all sein Geschick, seine Heimlichkeit und seine Magie einsetzt, um Geiseln zu retten und seine Feinde zu besiegen. Meistere die Kunst der Ninja-Schwerter, der Shuriken-Wurfsterne und der uralten Ninjitsu-Magie! Hänge, fliege, klettere und springe mit der "Kaginawa Wire", einem Ninja-Enterhaken, mit dem du Wände hochklettern und Überraschungsangriffe ausführen kannst. Sechs herausfordernde Missionen in 20 Leveln warten auf euch. Zerschlage Objekte, um versteckte Power-Ups und geheime Gegenstände zu finden und besiege zahlreiche Boss-Charaktere.


Physische Ausgaben von Ninja Five-O werden über Limited Run Games erhältlich sein. Weitere Einzelheiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.



0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page