Dark Pictures Anthology: The Devil in Me - erste Infos zur Story und neuer Trailer

Bandai Namco Europe stellt in einem neuen Trailer den Schauplatz von Dark Pictures Anthology: The Devil in Me vor, das im Herbst 2022 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC (Steam) erscheint.


The Dark Pictures Anthology The Devil In Me Story Details Trailer Gameplay

Die TV-Crew von Lonnit Entertainment erhält einen dringenden und mysteriösen Anruf von einem Mann namens Granthem Du'Met, der eine Tour durch ein originalgetreu nachgebautes H. H. Holmes-Mörderschloss verspricht. Lonnit Entertainment-Gründer Charlie Lonnit glaubt, dass diese Idee seine Show retten könnte.


Die für den Oscar nominierte Jessie Buckley verkörpert ein Mitglied der Crew, die dieses seltsame Hotel besucht und alsbald merkt, dass es sich schnell in eine tödliche Falle verwandelt, die von ihrem gestörten Gastgeber Granthem Du'Met gestellt wird. Beobachtet, isoliert und manipuliert wie Ratten in einem Labyrinth, wird bald klar, dass das Auschecken der Crew gefährdet ist und sie einige unmögliche Entscheidungen treffen müssen, die sie vielleicht später bereuen oder nicht überleben werden.


Dark Pictures Anthology: The Devil in Me Collectors Edition Animatronic

Dark Pictures Anthology: The Devil in Me wird auch als "Animatronic Edition" angeboten. Zusätzlich zum Spiel enthält diese Collector's Edition:

  • Animatronische Büstenfigur (11 cm)

  • Exklusive Postkarte inkl. Umschlag

  • Visitenkarte von Lonnit Entertainment

  • Karte der Hotelinsel



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen