top of page

Dragon Quest Monsters: The Dark Prince für Switch erscheint am 1. Dezember 2023

Dragon Quest Monsters: The Dark Prince handelt von Psaro, dem Dämonenprinzen, dessen Fluch ihn daran hindert, Monstern zu schaden. Infolgedessen muss er ein Monster-Wrangler werden, der in den verschiedenen Umgebungen der fantastischen Welt von Nadiria Monster rekrutiert und mit ihnen kämpft. Im Laufe des Abenteuers wechseln die Jahreszeiten regelmäßig zwischen Frühling, Sommer, Winter und Herbst, wodurch sich nicht nur die Landschaft verändert, sondern auch neue Gebiete erschlossen werden und die Spieler auf unterschiedliche, für die jeweilige Jahreszeit typische Monster treffen.


Eines der mächtigsten Werkzeuge im Arsenal des Spielers ist das neu entwickelte Synthese-System, das es dem Spieler ermöglicht, völlig neue Monster zu erschaffen, indem er diejenigen, die sich bereits auf seiner Liste befinden, miteinander kombiniert. Die Spieler können experimentieren und schließlich über 500 Monster freischalten, darunter Favoriten der Serie, dunkle Lords und völlig neue Kreaturen. Sobald die Spieler ihre Traumtruppe zusammengestellt haben, können sie mit ihren Teams aus mächtigen Monstern online gegen andere Monster Wranglers auf der ganzen Welt antreten.


Dragon Quest Monsters: The Dark Prince wird am 1. Dezember 2023 weltweit für Nintendo Switch erscheinen.



Screenshots:


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page