Egoshooter RICO London enthüllt

London, Silvester 1999 - während sich alle auf die Party vorbereiten, macht die Metropolitan Police Überstunden. Detective Inspector Redfern findet sich in einem Hochhauses am Schauplatz eines bevorstehenden Waffenhandels wieder. Ohne Verstärkung oder die Erlaubnis seines Vorgesetzten bereitet sich Redfern darauf vor, das neue Millennium mit einem Knall einzuläuten.



RICO London ist ein explosiver KoOp-Shooter und der Nachfolger von RICO aus dem Jahre 2019. Ballert euch allein oder mit einem Partner durch die Hochhäuser voller East End-Gangster. Brecht durch Türen, weicht Kugeln aus, nehmt die Waffen der Gefallenen in euer persönliches Arsenal und tut alles, was nötig ist, um es bis ganz nach oben zu schaffen.


RICO London erscheint noch dieses Jahr für PS5, Xbox Series, PS4, Xbox, PC und Switch.



Screenshots:






0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• games.ch

joypad.ch

• the(G)net

powered by

Copyright © 2021 The(G)net Schweiz