Ein neuer Soulsborne Vertreter: Xuan-Yuan Sword VII

Von Softstar Entertainment erscheint noch in diesem Jahr ein weiterer Vertreter aus dem Soulsborne Genre. Wer gerne schwere Spiele hat, ist mit Xuan-Yuan Sword VII sicher bestens bedient. Das Action-RPG befindet sich zur Zeit für Playstation 4 in Entwicklung.



Die Handlung ist in der chinesischen Geschichte und Mythologie verwurzelt. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Taishi Zhao, einem ruhigen und zuverlässigen Schwertkämpfer, der aus Versehen in ein tragisches Schicksal verwickelt wurde. Um seine Familie zu beschützen, begibt er sich auf eine Reise in dieses verworrene Reich, um die Wahrheit aufzudecken.


Es gibt ein combo-basiertes Echtzeit-Kampfsystem mit aktiven Fertigkeiten, Ausweichen, Blocken und Konter-Attacken. Die Elysium-Rolle ist eine Bambusrolle, die als Schlüssel zu Elysium verwendet werden kann und in der Lage ist, Monster zu absorbieren, Gegenstände zu erschaffen und vieles mehr. Sie kann während Spiels verschiedene Techniken und Mechaniken bieten.


Die Spieler können Monster in das Elysium als Veredelungsmaterial für das Fusionslabor aufnehmen. Das Fusionslabor kann nicht nur neue Monster mit verschiedenen Formen und Fähigkeiten herstellen, sondern gelegentlich auch passive Fertigkeiten hervorbringen, die zur Verbesserung von Taishi Zhaos Fähigkeit eingesetzt werden.


Das Elysium Rift ist Taishi Zhaos ultimative Technik: Sie verlangsamt die Zeit um ihn herum, so dass er die physikalischen Eigenschaften von Objekten in der Nähe verändern kann.


Screenshots:



The(G)net ist Mitglied des

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz