Erste Bilder und das Intro Video zum neuen Baldurs Gate 3

Hier sind 31 Bilder und das Intro Video zum Rollenspiel Baldur's Gate III von den Larian Studios. Das Spiel wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Dungeons & Dragons Team von Wizards of the Coast entwickelt und basiert auf aktuellen D&D-Mechaniken und -Zaubersprüchen und ist das offizielle neue Kapitel der legendären Serie.



Baldur's Gate III soll die Grenzen des Rollenspiel-Genres sprengen und eine reichhaltige Geschichte mit beispielloser Spielerfreiheit, Entscheidungen mit hohen Einsätzen, einzigartigen Begleitcharakteren und unvergesslichen Kämpfen bieten. Es ist die größte Produktion der Larian Studios und wird zusammen mit Freunden oder als Single-Player-Abenteuer gespielt werden können.


Die Larian Studios planen, sehr eng mit der weltweiten Community zusammenzuarbeiten, um die beliebte Serie zum Leben zu erwecken, wobei im Laufe des Jahres weitere Neuigkeiten folgen werden.



Baldur's Gate III ist vorerst nur für Stadia angekündigt. Noch sind keine Konsolenversionen von Baldur's Gate 3 bestätigt, aber Larian Studios stellen klar, dass sie von Exklusivität nicht viel halten. Es besteht also eine gute Chance, dass das Spiel auch für PS5, Xbox SX und PC erscheint.


Features:

  • Online-Mehrspieler-Modus mit bis zu vier Spielern erlaubt es den Spielern, ihre Kräfte zu vereinen oder die Gruppe aufzuteilen, um unabhängigen Abenteuern nachzugehen. Sie können gemeinsam den perfekten Plan schmieden oder Chaos über ihre Freunde bringen.

  • Origin-Charaktere bieten eine handgemachte Erfahrung mit einzigartigen Eigenschaften, Motivationen und Weltsichten. Ihre Geschichten sind mit dem Weltgeschehen verknüpft und es liegt an den Spielern zu entscheiden, ob ihre Geschichten in Erlösung enden oder nicht.

  • Rundenbasierte Kämpfe der nächsten Generation bauen auf den D&D 5e-Regeln auf. Teambasierte Initiative, Vorteil und Nachteil, sowie roll modifiers schließen sich Combat-Kameras und erweiterter Interaktionsmöglichkeiten mit der Umgebung an und ergeben ein flüssiges Kampfsystem, welches strategisches und vorausschauendes Denken belohnt.

  • Die Zukunft der Forgotten Realms liegt in den Händen der Spieler. Die Entscheidungen der Spieler und die Würfel bestimmen über Sieg oder Niederlage.

  • Player-initiated turn-based mode erlaubt es den Spielern das Geschehen zu jedem Zeitpunkt zu pausieren – selbst außerhalb des Kampfgeschehens. Spieler können dies nutzen, um ein Manöver mit bester Präzision durchzuführen, einen taktischen Vorteil vor einem Kampf zu sichern oder auch einer tödlichen Falle zu entkommen.


Screenshots:






























The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz