Erste Infos zu Project Resistance

Capcom hat heute an der Tokyo Game Show (TGS) erste Informationen zum neuen Resident Evil Spin-Off "Project Resistance" (Arbeitstitel) bekannt gegeben. Dieses asymmetrische Online-Multiplayer-Spiel für fünf Personen kombiniert kooperative und wettbewerbsorientierte Dynamiken und bietet den Spielern die Möglichkeit, ihr eigenes Survival-Horror-Erlebnis zu kreieren.



Vier Überlebende müssen zusammenarbeiten, um einem "schleichenden Experiment" zu entkommen und den Bösewicht hinter den Kulissen zu überlisten. Dabei werden sie von einem fünften Spieler verfolgt. Capcom entwickelt Project Resistance in Zusammenarbeit mit NeoBards Entertainment unter Verwendung der proprietären RE Engine, die für ihr hochqualitatives Gameplay und ihre bemerkenswerte Grafik in Spielen wie Resident Evil 2 und Devil May Cry 5 bekannt ist.



In jedem Vier-gegen-Eins-Match verfolgt ein "Mastermind"-Spieler die vier Überlebenden durch ein labyrinthartiges Gebäude. Die fliehenden Spieler versuchen Sicherheitskameras zu umgehen und dem Mastermind stets einen Schritt voraus zu sein. Der Mastermind versucht indes die Flucht zu verhindern, kann gefährliche Hindernisse für die Überlebenden schaffen und sogar direkt die Kontrolle über Zombies und andere Monster im Spiel übernehmen. Außerdem können Mastermind-Spieler zum ersten Mal in der Franchise-Geschichte sogar in den Trenchcoat des tödlichen Tyrannen (Mister X) schlüpfen. Im Gegenzug müssen die Überlebenden als Team zusammenarbeiten, die Angriffe des Mastermind abwehren und Missionsziele im Puzzle-Stil lösen, um zu entkommen, bevor die Zeit abläuft.




Mitglieder des Xbox Insider-Programms und RE Ambassadors haben außerdem die Möglichkeit, an der Closed Beta von Project Resistance für PlayStation 4 und Xbox One teilzunehmen. Die Closed Beta läuft vom 4. bis 7. Oktober. Die Registrierung ist vom 11. bis 18. September hier möglich . Weitere Details zu Project Resistance und der geschlossenen Beta werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Screenshots:


The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz