Fotorealistische, digitale Menschen: Epic stellt MetaHuman Creator vor

Überzeugende, digitale Menschen in Echtzeit zum Leben zu erwecken, war bis jetzt eine unglaubliche Herausforderung und sehr zeitaufwändig. Es konnte monatelange Forschung, teure Scan-Ausrüstung und eine Armee von Technikern erfordern. Epic hat diesen Prozess mit ihrem neuen Tool "MetaHuman Creator" jetzt radikal vereinfacht, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität einzugehen.


Die folgenden Videos werfen einen ersten Blick auf MetaHuman Creator, mit dem wirklich jeder in wenigen Minuten einen fotorealistischen, digitalen Menschen nach Mass erstellen kann, komplett mit Haaren und Kleidung.



MetaHuman Creator setzt neue Massstäbe sowohl für die Glaubwürdigkeit digitaler Menschen, als auch für die Einfachheit ihrer Erstellung. So können die Gesichtszüge direkt manipuliert, die Haut-, Haar- und Augenfarbe angepasst und aus einer Vielzahl vordefinierter Körpertypen, Frisuren, Kleidung und vielem mehr gewählt werden. Man kann sogar die Zähne bearbeiten.


Zum Verwendungszweck gehören aber nicht nur Spiele-Charaktere, sondern z.B. auch digitale Doubles auf einem virtuellen Filmset oder virtuelle Teilnehmer in geschäftlichen Konferenzen und vieles mehr.


Weitere Informationen zum MetaHumans Creator findet ihr auf der offiziellen Homepage.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen