top of page

Gamesweek Zurich 2022: Das Zürcher Spielfestival beginnt

Ab heute und bis am 13. November 2022 feiert das überregionale Festival das Spiel in unserer Gesellschaft. Auf Spurensuche im Museum, ein Besuch im Flipper-Museum, ein Spiel-Abend im Brettspiel-Café, Blicke hinter die Kullissen von Schweizer Game-Studios und ihre Game-Entwicklungen. Die Gamesweek Zurich feiert das Spiel in all ihren Facetten – von analog bis digital. Ein genaues Festivalprogramm findet ihr HIER.


Gamesweek Zurich 2022 Programm Spielfestival

An der «Gamesweek Zurich – The Conference» kommen Schweizer und internationale Spiel-Entwickler sowie benachbarte Branchen für die Stärkung der Schweizer Games-Branche an der zweitägigen Konferenz zusammen. Hier werden Einblicke in weltweit erfolgreiche Schweizer Game-Produktionen gegeben, neue Technologie-Trends diskutiert und Einsätze von Games in unserer Gesellschaft erörtert. Weitere Infos zur Gamesweek Zurich - The Conference gibt's HIER.


Während des Festivals: Swiss Game Awards 2022 – Feierlichkeiten für die besten Schweizer Games

Im Rahmen der Gamesweek Zurich finden zudem am 11. November 2022 die 9. Swiss Game Awards statt, wo die besten Schweizer Spiele ausgezeichnet werden.


Die Nominierten im Bereich Entertainment Games:

  • Anshar 2: Hyperdrive, OZWE Games (Waadt)

  • Backfirewall_, Naraven (Waadt)

  • Captain Velvet Meteor: The Jump+ Dimensions, Momo-pi Studio (Fribourg)

  • FAR: Changing Tides, Okomotive (Zürich)

  • Letters – a written adventure, 5am Games (Zürich)

  • Monorail Stories, Stelex Software (Tessin)

  • Swordship, Digital Kingdom (Waadt)

  • Terraformers, Asteroid Lab (Bern)

  • Die Nominierten im Bereich Serious Games:

  • Respect – For who I truly am, Studio MACACO (Tessin)

  • re(use), ETH Zurich (Zürich)

  • Oris – Joy of Mechanics, dreiplay studio (Zürich) & Oris (Basel-Landschaft)

  • Migros Merge, Gbanga (Zürich) & Migros-Genossenschafts-Bund (Zürich)

  • Microbiomes, Koboldgames (Aargau) & NCCR Microbiomes (Waadt)

  • Lausanne 1830: Histoires de registres, Digital Kingdom (Waadt) & EPFL (Waadt)

Die Jury:

  • Adam Moravanszky (Jury-Präsident), Senior Director Simulation Technology (Nvidia)

  • Chino Noris, Software Engineer (Oculus VR/Meta)

  • Sarah Abbou, Autorin und Art-Direktorin für Games

  • Stefanie Holenweg, Gaming-Expertin und Streamerin






0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page