top of page

Hat Sony gerade ein neues Uncharted Spiel angeteasert?

Sony hat vor wenigen Minuten seine "Live from PS5" Marketing-Kampagne vorgestellt und dazu auch ein Video veröffentlicht. Darin sind sowohl Spiele als auch Live-Action-Szenen zu sehen.


Uncharted 5 Teaser

Während alle Szenen Spielen zugeordnet werden können, gibt es eine Sequenz, die komplett neu ist und womöglich auf eine neues Uncharted-Spiel hinweist: Darin sieht man eine junge Frau mit einer Fackel in der Hand auf eine Art Artefakt in einer Höhle zugehen (Laufzeit 0:43). Es handelt sich nicht um Lara Croft. Die Frau, die jung genug aussieht, um Nathan Drakes und Elena Fishers Tochter Cassie zu sein, entstaubt das Artefakt in einem Blitzlichtgewitter, das kaum eine Sekunde lang anhält. Könnte es sich hierbei vielleicht um einen ersten Teaser für ein neues Uncharted handeln?


Uncharted 5 Teaser

Sony beschreibt das Video wie folgt: "Dieser neue Spot deutet im Stil eines Live-Nachrichtensenders die Bandbreite der außergewöhnlichen Erlebnisse an, die im PS5-Universum stattfinden. Versuche, alle Anspielungen auf Spiele zu erkennen." Vermutungen, dass Cassie die Uncharted-Reihe fortsetzen wird, gibt es schon seit ihrem Auftritt am Ende von Uncharted 4: A Thief's End.


Erst vor wenigen Tagen sagte Neil Druckmann von Naughty Dog, dass man die Uncharted-Serie beendet hat. Doch eine Stellenausschreibung im letzten Jahr verriet, dass ein neues internes Sony-Studio an einer "geliebten Franchise" mit Naughty Dog als Mitentwickler arbeitet. Es bleibt daher abzuwarten, was sich hinter diesem möglichen Teaser verbirgt.



Bei Naughty Dog arbeiten mittlerweile mehr als 400 Personen, während es vor zwei Jahren noch 300 Angestellte waren. Das bestätigt Co-President Neil Druckmann gegenüber Buzzfeed. Die Entwickler arbeiten momentan an mehreren Spielen, wie er bestätigt.

0 Kommentare

Commenti


bottom of page