Industria - Half Life in Ost-Berlin

Wer bei Namen wie Half Life, Bioshock oder Atomic Heart schwach wird, der muss sich unbedingt Industria vormerken, ein Ego-Shooter, der uns aus Ost-Berlin in eine parallele Realität kurz vor dem Ende des Kalten Krieges führt. Auf der Suche nach einem vermissten Arbeitskollegen enträtseln wir eine dunkle Vergangenheit in einer mysteriösen Paralleldimension.


Industria Game Half Life Bioshock Atomic Heart Gameplay

Industria wird von Blackmill, einem 2-Mann Indy-Team mit Sitz in Berlin und Glasgow entwickelt. Was die beiden Herren da zusammenschustern sieht aber schon jetzt wie ein waschechtes Triple-A Spiel aus.


In der rund 4-5 Stunden langen Story-Kampagne stürzt sich die Protagonistin Nora am Abend des Mauerfalls kopfüber in eine Paralleldimension, um ihren vermissten Arbeitskollegen zu finden. Der ist nämlich unter geheimnisvollen Umständen von der Bildfläche verschwunden. Während die Checkpoints in Ost-Berlin noch von Menschenmassen überrannt werden, flieht Nora aus dieser chaotischen Welt in unbekannte und ebenso chaotische Zeitebenen. Das klingt spannend und macht nach dem Trailer definitiv Lust auf mehr.


Industria soll im September 2021 für PC erscheinen. Auf unsere Fragen hin meinten die Entwickler, dass man sich vorerst nur auf die PC Version konzentriert und Konsolenversionen noch kein Thema wären.



Screenshots:

Industria Game Half Life Bioshock Atomic Heart Gameplay

Industria Game Half Life Bioshock Atomic Heart Gameplay

Industria Game Half Life Bioshock Atomic Heart Gameplay

Industria Game Half Life Bioshock Atomic Heart Gameplay

Industria Game Half Life Bioshock Atomic Heart Gameplay

Industria Game Half Life Bioshock Atomic Heart Gameplay

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen