Meridiem Games stellt Cyberpunk Adventure RPG Neon Blood vor

Die Chaotic Brain Studios geben die Entwicklung des Cyberpunk Adventure RPGs Neon Blood bekannt. Das Spiel soll 2023 für PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, Switch und PC erscheinen. Die Entwickler wollen das Beste des Cyberpunk-Genres wieder aufleben lassen, von William Gibson bis Phillip K. Dick.


Neon Blood Cyberpunk RPG Adventure Game Xbox PC Switch Playstation Video News Screenshots

Axel McCoin ist ein Detektiv in Blind City, mehr als eine Stadt, ein dystopisches Loch, das Teil der Viridis-Makropole ist. In einer Gesellschaft, die nach dem Dritten Weltkrieg entstanden ist, ist unsere Hauptfigur ein Typ mit Moral, was ihm überhaupt nicht passt. Aber er kann die Ungleichheit zwischen seiner Heimatstadt und Bright City, der Stadt, in der die Privilegierten in allerlei Luxus leben, nicht ertragen. Axel findet mächtige Verbündete, die ihm helfen, für Gerechtigkeit zu kämpfen. Und auch auf Feinde, die sein Scheitern suchen.


Die Entwickler setzen bei der Grafik auf einen Retro-Stil mit einem 2.5D Look & Feel, basierend auf der Kombination von 2D Sprites in PixelArt mit 3D modellierten Umgebungen. Der Kontrast zwischen den flachen Charakteren und den tiefen Landschaften soll für eine unvergleichliche Originalität sorgen, die nach den Vorstellungen der Macher in der Lage ist, die beste Cyberpunk-Ästhetik wiederzubeleben, die man je in Comics oder Filmen gesehen hat.


Die Chaotic Brain Studios planen eine komplexe und ausgereifte Erzählung in einem Universum, das von den großen Klassikern des Genres inspiriert ist. Die Rätsel, die Herausforderungen und die Allianzen, die über das Schicksal des Protagonisten entscheiden, sollen die Spieler begeistern.



Screenshots:


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen