Neues Infos und Trailer zu Metal Slug Code: J

Wie bereits bekannt, arbeiten SNK, Tencent und der chinesische Entwickler Timi Studio an einem neuen Metal Slug Spiel für Smartphones. Wie es aussieht, handelt es sich bei Metal Slug Code: J um ein Remake, und nicht um ein komplett neues Spiel. Der Trailer zeigt sogar das ikonische Intro des aller ersten Metal Slugs in neuer 3D Grafik. Mit dabei sind die beliebten Baller-Helden Marco, Tarma, Eri und Fio. Metal Slug Code: J ist nach wie vor ein 2D-Side-Scroller, und der Trailer enthält auch eine Reihe klassischer, visueller Elemente aus der Serie sowie Nachbildungen von Bosskämpfen und Etappen verschiedenster Metal Slug Teile. Wenn überhaupt, dann ist der auffälligste Unterschied zwischen dem neuen und dem alten Spiel die auffällige Präsenz von Touchscreen-Buttons. Hoffentlich werden auch Controller untersützt...



Es gibt auch eine Art Hub-Welt, wo unsere Spielfigur andere NPCs besuchen und in einen Laden gehen kann. Über die Struktur des Spiels oder die Monetarisierungsoptionen, die es haben könnte, wurden keine Einzelheiten bekannt gegeben, abgesehen von Hinweisen in früheren Veröffentlichungen, dass es möglicherweise "kartenartige" Mechanismen sein werden.


Metal Slug: Code J wird derzeit für iOS und Android entwickelt und soll noch im Jahr 2020 veröffentlicht werden. Ein weiterer Metal Slug-Titel für Konsolen befindet sich ebenfalls in der Entwicklung.



The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz