top of page

Remake von Brothers: A Tale of Two Sons vorgestellt

505 Games und das Entwicklungsstudio Avantgarden kündigen ein Brothers: A Tale of Two Sons Remake an, eine modernisierte Version des mit mehreren Auszeichnungen versehenen Klassikers von 2013 anzukündigen.


Brothers: A Tale of Two Sons erzählt die mitreissende Geschichte der Brüder Naia und Naiee, die sich auf ein Abenteuer begeben, um das Leben ihres sterbenden Vaters zu retten. In Zusammenarbeit mit Game Director Josef Fares wurde das Spiel in Unreal Engine 5 von Grund auf neu entwickelt, um eine größtmögliche Nähe zum Original herzustellen. Als Bonus wird das klassische Einzelspielererlebnis nun auch durch lokalen Koop ergänzt, der es ermöglicht, die beiden Brüder zusammen mit Mitspieler:innen zu steuern.


Mit mehreren renommierten Auszeichnungen – darunter ein BAFTA-Award für Spielinnovation, Auszeichnungen als Download-Spiel des Jahres bei den D.I.C.E.- und den Academy of Interactive Arts & Sciences Awards sowie ein Preis als Bestes Xbox-Spiel bei den VGAs – wurde Brothers: A Tale of Two Sons von vielen als eines der einflussreichsten Spiele des letzten Jahrzehnts gefeiert.


Brothers: A Tale of Two Sons Remake wird ab dem 28. Februar 2024 für PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC (via Steam, Epic Games Store und GOG) verfügbar sein.



Screenshots:



0 Kommentare

Comments


bottom of page