top of page

Schweizer RTS Smelogs Playground jetzt im Steam Playtest

Die meisten Echtzeitstrategiespiele sind zu kompliziert und schwer zu verstehen. Smelogs Playground des Schweizer Entwicklers Nifty Productions will das ändern. Das Spiel hat eine Fraktion, einen einfachen, aber einzigartigen Technologiebaum mit grossem Outplay-Potenzial, eine einfache Steuerung und eine kürzere Spielzeit. Das Ziel ist es, ein RTS-Spiel zu schaffen, das einsteigerfreundlich ist und ebenso erfahrene Spieler herausfordert.


Smelogs Playground RTS Schweiz Switzerland Swiss Games

Zu diesem Zweck hat man sich einen neuartigen Kniff ausgedacht: Die dynamische Aufrüstungsmechanik erlaubt es, Einheiten in Gebäude umzuwandeln und umgekehrt, und die Aufrüstung stellt die Gesundheit eines Smelogs wieder her, was bei richtigem Timing grossartige Outplays ermöglicht. Gebäude können ganze Wege blockieren und das Spielfeld gestalten, um Engpässe zu schaffen oder einen Hinterhalt zu legen. Ausserdem sind All-Ins und epische letzte Gefechte möglich. So kann man seine Strategie schnell anpassen und / oder ein paar nette taktische Tricks anwenden.


In Smelogs Playground muss man nicht erst eine umfangreiche Bauanleitung lernen und ausführen, sondern kann schon vor dem Spiel festlegen, wie die eigene Basis aussehen soll. Man kann Einheiten und Gebäude in einer Deckbuilding-ähnlichen Mechanik platzieren, um gleich zu Beginn des Matches strategische Tiefe zu erreichen.


Zur Zeit ist das Spiel im Steam Playtest verfügbar. Wer es sich anschauen will, kann dem Discord Server von Smelogs Playground beitreten um kostenlosen Access zu erhalten. Weitere Infos zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Webseite.



0 Kommentare

Comments


bottom of page