SEGA kündigt zwei neue Sonic Spiele an

Sega gibt bekannt, dass man in den nächsten 12 Monaten gleich zwei neue Sonic Spiele veröffentlichen wird.


Das erste im Bunde ist das Jump'n Run Sonic Colors: Ultimate für Xbox One, PS4 und Nintendo Switch. Sonic Colors: Ultimate wird von Studio Blind Squirrel Entertainment entwickelt und soll dem Klassiker einen aufgefrischten Farbanstrich dank atemberaubender Grafik, zusätzlichen Funktionen, einem neuen Modus und verbesserten Gameplay-Mechaniken verleihen. Der böse Dr. Eggman hat einen gigantischen interstellaren Vergnügungspark erbaut, vollgepackt mit wahnsinnigen Fahrgeschäften und farbenfrohen Attraktionen - allerdings werden die Anlagen mithilfe einer versklavten Alien-Rasse, den "Wisps", betrieben.


Sonic nutzt seine Geschwindigkeit, um die Wisps zu befreien und die Geheimnisse hinter ihrer Kraft zu entdecken. Sechs farbenfrohe Welten warten auf ihre Erkundung, jede einzelne mit gefährlichen Feinden und Hindernissen. Sonic Colors: Ultimate erscheint voraussichtlich am 7. September 2021.



Das zweite Spiel hat noch keinen offiziellen Namen und wird von SEGA schlicht mit Sonic The Hedgehog bezeichnet. Es wird primär für Playstation 5 und Xbox Series entwickelt, erscheint aber auch für PS4 und Xbox One. Mehr als einen kurzen Teaser gibt es davon allerdings noch nicht. Immerhin wissen wir aber, dass es 2022 erscheinen wird.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen