Squre Enix kündigt Crisis Core: Final Fantasy VII Reunion an

Square Enix arbeitet an einem weiteren Remake im Final Fantsy VII Universum. Crisis Core: Final Fantasy VII erschien ursprünglich 2007 für die PSP und ist ein Action RPG, sowie ein Prequel zu Final Fantasy VII (1997) ist. Es zählt zur Metaserie Compilation of Final Fantasy VII, die weitere Produkte zum Originalspiel enthält. Die heute angekündigte Version ist ein Remaster mit HD-Grafik, überarbeiteten 3D-Modellen, kompletter Sprachausgabe und neuer Musik.


Crisis Core Final Fantasy VII News Trailer Screenshots PS5

Im Mittelpunkt des Spiels steht Zack Fair, ein junges Mitglied der paramilitärischen Organisation SOLDIER, das den Auftrag hat, den vermissten SOLDIER Genesis Rhapsodos zu suchen. Dabei entdeckt Zack Genesis' Ursprung, das Projekt G, und wie es mit zwei anderen hochrangigen SOLDIERs, Sephiroth und Angeal Hewley, verbunden ist. Die Geschichte des Spiels führt den Spieler vom Krieg zwischen dem Megakonzern Shinra und dem Volk von Wutai bis zu den Ereignissen in Nibelheim und endet kurz vor dem Beginn von Final Fantasy VII.


In Crisis Core steuert der Spieler Zack Fair. Er bewegt ihn durch und zwischen offenen Gebieten, was ihm erlaubt, mit Nicht-Spieler-Charakteren zu sprechen, mit der Umgebung zu interagieren und Monster im Kampf zu bekämpfen. An Speicherpunkten kann sich der Spieler für eine der verfügbaren Nebenmissionen entscheiden.


Wenn dies der Fall ist, wird Zack in ein spezielles Gebiet gebracht, um die Mission zu erfüllen, die normalerweise das Besiegen eines oder mehrerer Monster beinhaltet. Wird die Mission erfolgreich abgeschlossen, wird der Spieler mit nützlichen Gegenständen belohnt, und oft werden neue Missionen verfügbar. Unabhängig davon, ob der Spieler die Nebenmission erfolgreich abschließt oder nicht, kehrt Zack nach Abschluss der Mission zum Speicherpunkt des Hauptspiels zurück.


Crisis Core verwendet ein Echtzeit-Kampfsystem, in dem der Spieler Zack bewegen, Angriffe, Spezialfähigkeiten und Zauber auslösen, Gegenstände benutzen und Angriffe abblocken oder ihnen ausweichen kann. Zacks Fähigkeiten im Kampf hängen davon ab, welche Materia er gerade ausgerüstet hat.


Bis zu sechs Materia können gleichzeitig angelegt werden, die Spezialangriffe, Zauber oder passive Boni verleihen können, wie z.B. eine Erhöhung der Gesundheit oder die Fähigkeit, die Statistiken des aktuellen Gegners im Kampf anzuzeigen. Materia werden im Laufe des Spiels durch Erkundung, als Belohnungen aus Nebenmissionen, als Beute aus Kämpfen oder in Geschäften erworben. Sie können miteinander verschmolzen werden, um mächtigere Versionen mit verbesserten Boni zu erhalten.


Crisis Core: Final Fantasy VII soll im Winter 2022/2023 für PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One und Switch erscheinen.



Screenshots:







0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen