Startschuss zum PostFinance Gaming Cup

Der Startschuss ist gefallen zum grossen PostFinance Gaming Cup. In dieser einzigartigen Turnierserie hat es für jede Gamerin und jeden Gamer etwas dabei. Dazu wurden drei bekannte Games als Disziplinen ausgewählt. Die jüngste Zielgruppe wird mit dem Mobile Game «Brawl Stars» bedient. Konsolenspieler und Sportspielfans kommen in den Genuss von «NHL 20», der offiziellen Eishockey-Simulation. Und die angefressenen PC-Spieler dürfen sich in ihrem Favoriten-Spiel des aktuellen Zeitalters versuchen: «League of Legends».



Mitmachen am PostFinance Gaming Cup dürfen und sollen alle, die Spass am Gamen haben. Die einzigen Voraussetzungen sind das Mindestalter von 12 Jahren und der Wohnsitz Schweiz. Skills werden nicht gezielt gesucht – es geht darum, sich mit Freunden und Familien zu verbünden und den gemeinsamen Enthusiasmus zu feiern, natürlich als Team.


Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden sich in diversen Qualifiern einen Platz im Finale erkämpfen müssen und nur zwei Teams pro Disziplin werden es ins Finale schaffen. Teamgeist ist also Pflicht! Zuschauer dürfen sich zuhause über die Online-Produktion während des gesamten Zeitraums freuen und auf der Streaming-Plattform Twitch mitfiebern.


Das Finale findet am 4. Oktober 2020 statt und wird live am HeroFest in der BERNEXPO ausgetragen, dem Festival für Esports, Gaming und Cosplay.


Exklusives Esports-Bootcamp und weitere tolle Preise

Welche Gamerin und welcher Gamer träumt heute schon nicht davon, ein wahrer Pro zu werden? Professioneller Esportler ist wohl einer der beliebtesten Berufe unter den jungen Menschen: An den grössten Turnieren der Welt mitmachen, goldene Pokale und Säcke voll Preisgeld mit nach Hause nehmen.


Die Sieger des PostFinance Gaming Cups dürfen den ersten Schritt in diese Richtung wagen. Ihnen winkt nämlich die Einladung zu einem exklusiven Esports-Bootcamp, durchgeführt vom erfolgreichsten Esports-Team der Schweiz, mYinsanity. Das ist die Chance, von den Profis zu lernen, um selbst zum Pro zu werden.

Und das ist nicht alles: Zuschauerinnen und Zuschauer sollen genauso wie die teilnehmenden Teams profitieren. Während der ganzen Turnierphase bis zum Finale im Oktober sind diverse Gewinnspiele via Social Media und im Stream auf Twitch geplant. Den fleissigsten Fans winken tolle Preise im Wert von mehreren Tausend Franken.


Weitere Information und das ANMELDEFORMULAR findet ihr auf den Websites von gameturnier.ch oder myinsanity.ch



The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz