The Hong Kong Massacre erscheint auf Switch

Vreski gibt bekannt, dass der Top-Down-Shooter The Hong Kong Massacre auch für die Switch in Europa veröffentlicht wird; ein Termin wurde nicht genannt.



In The Hong Kong Massacre schießt sich der Spieler den Weg durch die Straßen von Hongkong frei. Das Spiel ist an klassische Actionfilme angelehnt. Man befindet sich mitten in einer knallharten Rachegeschichte voller brutaler filmreifer Schießereien und lebensechter Schauplätze der Unterwelt wieder.


Der Spieler schlüpft in die Rolle eines ehemaligen Polizeibeamten, der den Mord an seinem Partner sühnen will und dabei auf eine Mischung aus ungebremster Feuerkraft, Zeitlupensequenzen und Tauchsprung-/Ausweich-Mechaniken setzt, um die Reihen der Verbrecher zu lichten, die sich ihm in den Weg stellen.



Man springt durch Fenster oder geht hinter Objekten in Deckung, denn jeder Schuss ist tödlich. Stets muss man seine Umgebung im Auge behalten und alle Möglichkeiten nutzen, die einem die Spielwelt bietet.


Sobald es brenzlig wird, lässt der Spieler die Zeit langsamer ablaufen und plant sein weiteres Vorgehen. Beim Ausschalten seiner Gegner muss er unbedingt ihren Kugeln ausweichen, um zu überleben. Die Zeitlupen-Fähigkeit hat allerdings ihre Grenzen: Man muss daher schnell planen und im voraus denken.



In jedem Level steht man vor mehreren Herausforderungen, die einem im Verlauf des Spiels neue Waffen bescheren, während man Schusswechsel in Restaurants, auf Dächern und an zahlreichen anderen Orten dieser düsteren, von Kriminalität geplagten Stadt erlebt.



The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz