The Witcher: Monster Slayer für Mobile angekündigt

Spokko, Mitglied der CD PROJEKT Familie, kündigt The Witcher: Monster Slayer an - ein free-to-play, ortsbasiertes RPG, Augmented Reality Game für iOS- und Android-Mobilgeräte. Kurz gesagt ein "Pokémon-GO im Witcher-Universum".



The Witcher: Monster Slayer findet vor den Ereignissen der Witcher-Spielserie statt. Monster streifen in grosser Zahl frei durch das Land, und die relativ neue Rolle des "Hexers" ist auf dem ganzen Kontinent unentbehrlich geworden. Monster Slayer fordert die Spieler heraus, Elite-Monsterjäger zu werden, indem sie fortgeschrittene Augmented-Reality-Funktionen nutzen, die die reale Welt in das dunkle Fantasy-Reich von The Witcher verwandeln.



Der Monster Slayer ist mit konsolentauglicher Grafik ausgestattet und ermöglicht es den Spielern, die Welt um sich herum zu erkunden, während sie neue und bekannte Monster verfolgen, studieren und bekämpfen, wobei die aktuelle Tageszeit und die realen Wetterbedingungen genutzt werden. Vorbereitung ist der Schlüssel zum Sieg über härtere Gegner, denn die Spieler müssen mächtige Tränke und Öle brauen, Bomben und Monster-Köder herstellen und ihren Charakter aufwerten, bevor sie diese Bestien im First-Person-AR-Kampf mit Schwert und Zeichen bekämpfen können. Neben dem Kampf gegen Monster enthält das Spiel auch reichhaltige, storybasierte Quests, die von anderen Spielen aus der Serie inspiriert sind. Ein Release-Termin steht noch nicht fest. Hier der erste Trailer:



The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz