top of page

Tiny Digital Factory bringt GT Manager ’24 auf PC

Tiny Digital Factory, die Entwickler des Mobile Games GT Manager Mobile, kündigen heute den Nachfolger des Titels für PC, GT Manager ’24, an. GT Manager '24 bietet PC-Spielern ein verbessertes Simulationserlebnis und stark erweitertes Gameplay gegenüber dem Original.


In GT Manager '24 können die Spieler ihr Dreamteam für jedes Rennen zusammenstellen, rekrutieren und im Laufe des Spiels verwalten. Sie müssen nach Sponsoren suchen, um Upgrades zu finanzieren und die Leistung ihrer Fahrzeuge zu steigern. Am Tag des Rennens verwandelt sich die Boxengasse in ein organisiertes Chaos, bei dem die Spieler Strategie und Leidenschaft miteinander verbinden müssen, denn das Schicksal ihres Teams hängt allein von ihrem Management ab. Entscheidungen in Sekundenschnelle gehören zur Routine, wenn es gilt, Rivalen zu überlisten und so den Ausgang des Rennens zu bestimmen.


Features:


  • Tiefgreifendes Managementsystem, das für längere Gaming-Sessions geeignet ist, mit zahlreichen Mitarbeitenden, die angeworben, verwaltet und gefördert werden können.

  • Mehr als 30 offiziell lizenzierte Rennwagen von den WEC, IMSA und GT World Challenge

  • Europe Championships, sowie Top-Marken wie Porsche, Aston Martin, BMW, Audi, Mercedes AMG und viele weitere.

  • Über 20 offizielle Fahrer und Teams.

  • Anspruchsvolle Rennsimulation mit zahlreichen Features, wie zum Beispiel Unfälle auf der Strecke, Boxengassen-Strategie, Reifenmanagement und dynamischen Wetterverhältnissen

  • wodurch präzises Management für den Sieg entscheidend ist.

  • Zwei Arten von Meisterschaftsrennen: „Sprint“-Rennen mit 7 Runden und „Endurance“-Rennen mit 14 Runden.

  • Bei Endurance-Rennen gibt es zwei Fahrer pro Auto, weshalb ein obligatorischer Fahrerwechsel während des Rennens durchgeführt wird und ein sorgfältiges Kraftstoffmanagement erforderlich ist.



Screenshots:


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page