top of page

Turok 3: Shadow of Oblivion kehrt zurück

Die Nightdive Studios werden ein Remaster des Nintendo 64-Klassikers Turok 3: Shadow of Oblivion für PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC am 14. November 2023 in Europa veröffentlichen.


Turok 3: Shadow of Oblivion soll eine originalgetreue Restaurierung des klassischen Ego-Shooters werden. Die von den Nightdive Studios entwickelte KEX-Engine ermöglicht das Spielen auf modernen Geräten mit einer Auflösung von bis zu 4K und 120 Bildern pro Sekunde. Turok 3: Shadow of Oblivion bietet ein verbessertes Gameplay, hochauflösende Texturen, verbesserte Beleuchtung und Rendering sowie Unterstützung für Konsolen-Gamepads mit plattformspezifischen Funktionen.


Es ist das erste Spiel der Nightdive Studios, das die neueste Version der KEX-Engine verwendet, die einen verbesserten Renderer einsetzt, um eine höhere Stufe der visuellen Wiedergabetreue bei 3D-Modellen, Texturen und grafischen Effekten zu erreichen.


In Turok 3: Shadow of Oblivion hat der Spieler die Wahl zwischen den beiden Protagonisten Joseph und Danielle Fireseed, den Geschwistern des Protagonisten von Turok 2: Seeds of Evil, Joshua Fireseed. Gemeinsam müssen sie den titelgebenden Antagonisten Oblivion und seine Anhänger, die Fleischfresser, besiegen, nachdem ihr Bruder angeblich durch dessen Hand ums Leben gekommen ist.



0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page