Visor Games stellt Arena-Kampfspiel Blood of Heroes vor

Wir würden lügen, wenn wir sagen, dass uns das neue Multiplayer Kampfspiel Blood of Heroes von Visor Games nicht gleich an Ubisoft's For Honor erinnert hat. Das ist aber nicht schlecht, im Gegenteil.



Blood of Heroes findet ebenso in einer erbarmungslosen Grenzwelt statt, in der sich die grössten Helden eines düsteren Reiches gegenüberstehen. In mittelalterlichen, nordisch angehauchten Arenen kämpfen diese Krieger mithilfe eines grossen Arsenals an Kampfstilen, Fähigkeiten und Waffen um ihr Leben und um ihre Ehre.



Spieler können in der Closed Beta, die am 4. Mai 2021 startet, mit sechs verschiedenen Helden experimentieren und ihr Können in der Gruppe oder allein gegen andere Spieler unter Beweis stellen. Dabei entscheidet nicht nur die Fertigkeit mit der Klinge allein – Kriegs-Siegel und Magie stehen den Helden ebenfalls bei. Jeder Charakter bietet seinen eigenen, einmaligen Spielstil und bereitet Spielern die Qual der Wahl zwischen schnellen, präzisen Stössen, mächtigen Schlägen oder Area-of-Effect-Fähigkeiten.


Blood of Heroes befindet sich für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series S|X in Entwicklung.



Screenshots:















0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen