Warped Kart Racers braucht dringend einen Konsolen Port

Ich mag Handy Spiele nicht. Die meisten Handy Games sind doch ohnehin für Nicht- oder Gelegenheits-Spieler gemacht, Service-Games oder einfach Free-to-Play Torturen mit haufenweise Grinding oder üblen Microtransactions. Und wer spielt schon gerne auf dem Touchscreen oder mit optionalen Controllern auf diesem Mini-Screen?


Ab und zu taucht aber ein Mobile Game auf meinem Radar auf, bei dem ich mir eine Konsolenversion unbedingt wünsche. Wie jetzt bei Warped Kart Racers.


Warped Kart Racers Console Port Playstation Xbox

Warped Kart Racers ist im Grunde ein frecher Mario Kart Klon, im Spiel treten aber beliebte Charaktere aus 20th Television-Zeichentrickserien auf, darunter meine persönlichen Favoriten Peter Griffin aus "Family Guy", Hank Hill aus "King of the Hill" und Stan Smith aus "American Dad".


Insgesamt gibt es 20 Charaktere, die man in Einzelkämpfen oder (Online-) Rennen mit Freunden spielen kann. Die Rennen finden an ikonischen Orten statt, auf 16 Karten, die aus beliebten Episoden stammen. Das Spiel soll bereits am 20. Mai auf den Markt kommen.


Warped Kart Racers Console Port Playstation Xbox

Bad News: Warped Kart Racers erscheint exklusiv für die Apple Arcade. Good News: Alle Spiele in der Apple Arcade können kostenlos gespielt werden, ohne dass zusätzliche In-App-Käufe oder Zahlungen erforderlich sind. Bis zu sechs Familienmitglieder können sich ein Apple Arcade Abonnement über die Apple Family Sharing Funktion teilen. Der Apple Spiele Service kostet CHF 6.- pro Monat und enthält mehr als 200 neue und ältere Spieletitel.


Ob ich mir wegen Warped Kart Racers aber extra ein Apple Arcade Abo besorge, steht aber auf einem anderen Blatt. Wohl eher nicht... #schade



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen