top of page

Cyberpunk Roguelite Action: ArcRunner von PQube vorgestellt

PQube und Trickjump Games arbeitet zur Zeit an dem KoOp Cyberpunk Roguelite Actionspiel ArcRunner für PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One und PC. Das Spiel soll 2023 erscheinen. Darin kämpft ihr entweder alleine oder im 3er Team mit euren Freunden gegen eine abtrünnige KI.


Ein Meta-Virus hat KORE, die KI der Titanen-Raumstation The Arc, infiziert, wodurch das ArcRunner-Protokoll initialisiert wurde. Du wurdest zurückgebracht, um die Station zu erkunden, ihre Zonenwächter zu besiegen, KORE zu finden und sie zurückzusetzen. Der Haken an der Sache? Alle Roboterwesen auf The Arc sind gegen dich und jagen dich, um dich an der Erfüllung deiner Mission zu hindern.


Spiele den besten taktischen Agenten und wähle deinen neuen kybernetischen Androidenkörper aus drei Vorlagen. Wähle zwischen Soldat, Ninja oder Hacker, je nach Spielstil, um ein Allround-Kampfchampion, ein schneller und tödlicher Kämpfer oder ein Spezialist für Infiltration und Subversion zu sein. Jeder Charakter ist mit einer eigenen Waffe oder Fähigkeit ausgestattet, die seine Vorzüge widerspiegelt, vom Energiehammer über das Katana bis hin zum Schockstoss-Angriff.


Halte Ausschau nach neuen Waffen, während du dich durch The Arc bewegst. Du kannst sie von Gegnern oder Bossen erhalten und sie in Vorratskisten oder als Belohnung für Herausforderungen finden. Ignoriere die weniger starken Waffen nicht, sie können einen taktischen Vorteil bieten! Wenn du den Schaden deiner Waffen trotzdem erhöhen willst, kannst du mit permanenten Naniten-Upgrades und Augmentierungen mehrere Waffen ausrüsten oder Waffen-Mods anbringen.



Screenshots:


0 Kommentare

תגובות


bottom of page