Das HeroFest 2020 erfindet sich neu

Das HeroFest 2020 findet statt und entwickelt sich in der dritten Ausgabe nicht nur weiter, sondern nimmt eine neue Form an. Vom 3. – 11. Oktober 2020 streamt das HeroFest in 9 Tagen seine Inhalte aus den Hallen der BERNEXPO direkt auf die Endgeräte der Zuschauenden und ermöglicht so trotz der COVID-19-Pandemie ein interaktives und spannendes Live-Erlebnis aus Gaming, E-Sports und Cosplay.



Alles ist anders in diesem Jahr

Das HeroFest verbindet die Veranstaltung auf der Bühne und im HeroFest-Studio mit der digitalen Verfügbarkeit und Interaktion. Glücklich, wer live und vor Ort dabei sein kann, denn die wenigen verfügbaren Tickets werden via Partner des HeroFest und über eigene Wettbewerbe verlost. Dafür stehen den grossen Fangemeinden des Gamings, E-Sports und Cosplays sämtliche Inhalte kostenlos per Stream auf dem Bildschirm ihrer Wahl zur Verfügung. Sogar das beliebte und erfolgreiche Quest-System aus den vergangenen Jahren wird in einem eigens dafür geschaffenen Bereich auf herofest.ch aufbereitet und bietet digitale Interaktion verknüpft mit attraktiven Preisen.


Auch die SwitzerLAN, die grösste LAN-Party der DACH-Region, findet statt; in kleinerer Form und auf zwei Wochenenden aufgeteilt können insgesamt 600 Gamer ihre Passion live vor Ort zelebrieren und in verschiedenen Turnieren um die begehrten Titel kämpfen. Oberste Priorität hat auch bei dieser Ausgabe des HeroFest die Gesundheit aller Beteiligten. Dafür sorgt ein eigens entwickeltes Schutzkonzept, welches die BERNEXPO GROUPE in engem Austausch mit den Behörden entwickelt und laufend den aktuellen Bedingungen anpasst.


Weitere Informationen zum HeroFest 2020 findet ihr auf der offiziellen Homepage.

The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz