DLC-Team Samurai tritt am 4. Oktober The King of Fighters XV bei

SNK hat heute bekanntgegeben, dass Team Samurai am 4. Oktober Teil von The King of Fighters XV wird. Haohmaru, Nakoruru und Darli Dagger aus Samurai Shodown schnetzeln sich dann ins Spiel. Wenn die Drei am 4. Oktober KOF XV beitreten, sind alle Protagonisten von SNKs Kampfspiel-Serien vereint. Mit den neuen DLC-Charakteren gibt es jetzt 54 spielbare Kämpfer. Mehr sind aber schon auf dem Weg.


SNK fügt zudem Musik aus der KOF Maximum Impact-Reihe zur DJ-Station hinzu. Diese erlaubt es Spielern, die Hintergrundmusik ihrer Kämpfe anzupassen und kostenlos ihre Lieblingssongs auszuwählen. Mehr Lieder werden in Zukunft hinzugefügt.



Haohmaru ist ein reisender Schwertkämpfer, bestrebt die Schwertkunst zu meistern. Er ist ein mutiger und freigeistiger Kämpfer, der Feigheit verachtet. Mit Sake in der Hand reist er von Land zu Land, immer auf der Suche nach einem würdigen Gegner. Um seiner Freundin Nakoruru zu helfen und gegen neue, beindruckende Gegner zu kämpfen, reist er durch Zeit und Raum auf die KOF-Bühne.


Nakoruru ist eine Kamuy-Kriegerin, welche die Fähigkeit besitzt, mit der Natur zu kommunizieren. Sie wurde zu einem Geist der Erde und hat sich dem Schutz der Natur verschrieben. Um gemeinsam mit Haohmaru und Darli die Auferstehung von Verse zu vereiteln und den bösen Geist auszutreiben, ist sie in die Gegenwart zurückgekehrt.

Darli Dagger ist eine Schiffsbauerin mit eigener Insel-Werft. Zusätzlich zu ihrer enormen Stärke nutzt sie im Kampf auch die Fähigkeiten, die sie als Zimmerman besitzt, und die Selbstverteidigungskünste, die sie von Piraten gelernt hat. Sie schliesst sich Haohmaru an, um Nakoruru bei ihrer Mission zu unterstützen. Darli bereitet sich auf einige intensive Kämpfe vor, was für sie noch aufregender ist, als die neuesten Entwicklungen im Schiffsbau zu sehen.




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen