top of page

Final Fantasy XIV: Dawntrail Erweiterung - Viper Job, Final Fantasy XI und XVI Crossover und mehr

Square Enix hat auf dem Final Fantasy XIV Fan Festival 2023 in London den "Viper"-Job, einen Final Fantasy XI Crossover für die Erweiterung Final Fantasy XIV: Dawntrail angekündigt. Ausserdem wurde ein Final Fantasy XVI-Crossover für die 6.x-Reihe enthüllt, und für Mitte Januar bis Februar 2024 ist ein offener Betatest für die Xbox Series Version von Final Fantasy XIV geplant.



Die wichtigste Neuigkeit ist die Ankündigung des ersten neuen Jobs in Dawntrail: die "Viper" mit zwei Waffen. Die Ankündigung erfolgte durch Producer und Director Naoki Yoshida während seiner Keynote auf dem Final Fantasy XIV Fan Festival 2023 in London, zusammen mit einem neuen Teaser-Trailer, der den Krieger des Lichts als wilden Nahkämpfer in Aktion zeigt.




Auf der Keynote wurde der neue Inhaltszyklus für Final Fantasy 7.x gezeigt: Echoes of Vana'diel - eine Crossover-Serie mit Final Fantasy XI. Die neue Erweiterung wird eine Fülle neuer Inhalte mit sich bringen, darunter eine erhöhte Stufenobergrenze, mehrere neue Berufe, weitläufige neue Gebiete, neue verbündete Stämme, neue Dungeons und neue Hauptkampfinhalte wie FATEs, Jagden, Schatzjagden und Nebenquests und vieles mehr. Einige der neu angekündigten Features, auf die sich die Spieler freuen können, sind:

  • Neuer Beruf - Die "Viper", ein Nahkämpfer, der zwei einhändige Klingen benutzt, die zu einer einzigen Zweihandwaffe kombiniert werden können.

  • Neue Stadt - Tuliyollal, der Sitz des föderalen Nationalstaates, der Tural regiert, liegt in den nördlichen Ausläufern von Yok Tural.

  • Neue Gebiete - Die tropische Region Kozama'uka mit ihren unzähligen Flüssen, Bächen und Wasserfällen und die trockene Region Shaaloani, die sich über weite, regenarme Ebenen erstreckt, durch die gerade eine Eisenbahnlinie gebaut wird.

  • Neuer verbündeter Stamm - Die Moblins, ein Volk, das im Dschungel von Kozama'uka lebt und eine starke Ähnlichkeit mit den Goblins hat, mit denen sie gemeinsame Vorfahren haben.

  • Neue Bedrohungen - Eliminator

  • Neuer Allianz-Raid - Echoes of Vana'diel, eine Crossover-Serie mit Final Fantasy XI.

  • Neuer begrenzter Job - Geplant für die Veröffentlichung in der zweiten Hälfte der Patch 7.x Serie.

Zusätzlich zu diesen Features wird Dawntrail das erste grafische Update des Spiels für die Charaktere und die Welt einführen:

  • Verbesserungen der bildschirmweiten Ästhetik

  • Höher aufgelöste Texturen und Schatten

  • Verbesserte Materialqualitäten

  • Final Fantasy XVI-Zusammenarbeit

Yoshida verriet auch neue Details zu den Inhalten, auf die sich die Spieler in der 6.x-Serie noch freuen können, während sie sich auf den Start von Dawntrail vorbereiten. Es wurde eine Crossover-Questline mit Final Fantasy XVI mit dem Titel "The Path Infernal" enthüllt.



Weitere Informationen zur fünften Erweiterung, Dawntrail, werden auf dem Final Fantasy XIV Fan Festival 2024 in Tokio bekannt gegeben, das vom 7. bis 8. Januar 2024 stattfindet.


Fall Guys Kollaboration

Die mit Spannung erwartete, von den Fall Guys inspirierte Gold Saucer Attraktion wird offiziell am 31. Oktober als Teil von Patch 6.51 veröffentlicht.



Xbox Series Open Beta

Nach der Ankündigung auf dem Fan Festival 2023 in Las Vegas soll die offene Beta für die Xbox Series X|S-Version von Final Fantasy XIV Online zwischen Mitte Januar und Februar 2024 starten. Vor dem offiziellen Start im Frühjahr 2024 können Spieler der Xbox-Konsolenfamilie die Wunder von Eorzea zum ersten Mal in dieser digitalen Version erleben und werden auch 4K-Unterstützung auf der Xbox Series X genießen. Weitere Details werden bald bekannt gegeben.

0 Kommentare

Comments


bottom of page