top of page

Flynt Buckler Wakes the Sleepy Castle angekündigt

Bei Flynt Buckler Wakes the Sleepy Castle handelt es sich um ein farbenfrohes RPG, inspiriert von den klassischen Paper Mario-Spielen. Das Spiel soll für PS5, Xbox Series, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen. Entwickler Sleepy Castle Studio will das Spiel ab 1. November 2022 über Kickstarter finanzieren.


Flynt Buckler Wakes the Sleepy Castle Screenshot

Wenn ein mächtiger Fluch Märchenbücher zum Leben erweckt, kannst nur du, der Abenteurer Flynt Buckler, zusammen mit seiner Truppe von Märchenfiguren helfen. Die Kämpfe sind lebhaft, die Beute ist reichlich, und Überraschungen gibt es im verschlafenen Schloss an jeder Ecke.


Tauche ein in Märchenwelten, die vollgepackt sind mit farbenfrohen Charakteren, faszinierenden Schauplätzen und spannenden Geheimnissen! In einem Moment fliehst du vor Lovecraft'schen Schrecken, während du einen Noir-Krimi löst, und im nächsten trittst du gegen bösartige Versionen der "drei kleinen Schweinchen" an, die versuchen, einen Märchenwald für ihre Immobilienprojekte zu planieren. Flynt und seine Bande müssen sich auf ihren Verstand, ihre Muskeln und ihren Charme verlassen, um diese verworrenen Märchenbücher zu durchqueren.


Kämpfe gegen Horden von verrückten Feinden in einem rasanten, rundenbasierten Gameplay! Perfekt getimte Aktionsbefehle ermöglichen es Flynt, seine Feinde mit Stil zu erledigen, und eine Auswahl an Gegenständen, Abzeichen und Partnern sorgt dafür, dass er immer einen Trick im Ärmel hat.


Es gibt 6 riesige Märchenwelten voller Quests, Schätze und Geheimnisse. Die Macher versprechen ein unterhaltsames, rasantes Kampfsystem, das Experimentierfreude und Strategie belohnt. Es gibt eine bunte Schar denkwürdiger Charaktere, die Flynt auf seinem Abenteuer helfen (und manchmal auch behindern). Erlebe eine charmante und lebendige Erzählung, in der sich die Regeln ständig ändern. Dazu kommt ein jazziger Big-Band-Soundtrack, der das Spiel in Schwung hält.



Screenshots:


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page