Hexen II-Nachfolger Graven für NextGen Systeme enthüllt

D Realms und 1C Entertainment melden, dass Slipgate Ironworks an dem Shooter Graven für aktuelle und die kommenden Konsolen arbeiten. Es soll sich um den geistigen Nachfolger von Hexen II handeln. Hexen II wurde von den Raven Studios 1997 entwickelt und von id Software und Activision veröffentlicht.



Action, Mystery und eine Chance auf Vergeltung erwarten den Spieler im First-Person-Rätselspiel Graven. Er erkundet als zu Unrecht verurteilter Mann des Glaubens eine düstere Welt. Man bekämpft die Schrecken der Menschheit und wagt sich in die Wildnis, indem man die Umgebung, Magie und Waffen verwendet.


Als gläubiger Priester des orthogonalen Ordens, der wegen eines Verbrechens, um jemand anderes zu helfen, zum Tode verurteilt wurde, findet sich der Spieler in einem kleinen Boot treibend in einem Sumpf wieder. Ein Fremder bringt ihn an Land und gibt ihm vage Anweisungen, einen geheimnisvollen Stab und ein Buch.



Die Kombination aus modernen Entwicklungsinstrumenten und -techniken und einer schlichten Ästhetik der späten 90er-Jahre erweckt das actionreiche First-Person-Rätselspiel Graven zum Leben. Dazu kommen Charakter-Designs von Chuck Jones (Duke Nukem 3D, Half-Life) und die Stimme von Stephan Weyte (Blood, Fire Emblem, Dusk) in einer düsteren, aber dennoch eindeutig mittelalterlichen Fantasy-Erfahrung.


Der Spieler soll Rätsel lösen und die Geschichte enthüllen, um die Motive der üblen ketzerischen Sekten aufzudecken, die hinter den Seuchen und Jahreszeiten stehen, die das Land heimsuchen. Er veränderr seine Umwelt mit allem, was ihn umgibt. Er entfesselt Zauber und nutzt Kristalle, um sie nach seinen Vorstellungen zu formen.



Man entdeckt neue Waffen und twerte sie bei Schmieden und Alchemisten auf, um seine Fähigkeiten zu verbessern Außerdem erweitert der Spieler seinen Horizont, indem er an alte Orte mit neuen Fähigkeiten zurückkehrt, um herauszufinden, wie tief die Abgründe hinabreichen.


Man besiegt über 30 verschiedene Gegner in einer sich immer weiter ausbreitenden Welt mit zahlreichen Biomen. Der Spieler wandelt auf dem parallelen Pfad, damit er nicht in die Nischen der Welt fällt, wo der Nebel jegliches Licht verschlingt und Kreaturen jenseits der Zeit ihr Unwesen treiben. Release: 2021



Screenshots:














The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz