Im April findet die erste SoloCon statt

Schweizer Nerds, Geeks und Cosplay-Fans aufgepasst! Am 2. und 3. April 2022 findet in der Rythalle in Solothurn die SoloCon statt, eine neue Convention, die sich ab sofort jährlich wiederholen soll.


SoloCon Cosplay Event Convention Schweiz Switzerland Comic Manga

Bereits im November 2021 trafen sich Cosplay-Fans zur Feuerprobe und um für den Event zu werben. Weil dieser Test so erfolgreich war, geht's nun ans Eingemachte. Laut Organisatoren können die Besucherinnen und Besucher mit einem ansprechenden Rahmenprogramm im Stile einer "Fantasy Basel" rechnen und natürlich mit jeder Menge Cosplays, inklusive Contest.


Kleinaussteller und Händler werden ebenfalls vor Ort sein und präsentieren Merchandise, Comics und Mangas, Schmuck oder Selbstgebasteltes. Am Nerdy-Flohmarkt finden Interessierte vielleicht das eine oder andere Sammlerstück.


Die Idee zur SoloCon entstand bereits 2019. Geplant war ein erster Event im Jahre 2020, der jedoch wegen Corona abgesagt werden musste. Jetzt soll es endlich klappen. «In der Region Solothurn gibt es leider nichts Vergleichbares», sagen die Veranstalter Fireworks Productions GmbH aus Jona. «Und wir wollten ganz gezielt nicht in die grossen Städte wie Luzern, Bern oder Basel. Auch eine vergleichsweise kleinere Stadt wie Solothurn hat das Recht auf eine eigene Convention.»


Ausführliche Informationen sowie Tickets gibt's unter www.solocon.ch



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen