Neowiz zeigt starken Gameplay-Trailer zum Soulslike Lies of P

Die jährliche Gamescom Messe begann mit einem Paukenschlag, denn während der Opening Night Live wurde ein brandneuer Trailer von Lies of P gezeigt. Die Entwickler freuten sich ankündigen zu können, dass Lies of P als Day One Launch-Titel in den Xbox Game Pass aufgenommen wurde.


Das Soulslike hat mehrere Community-Preise erhalten und wurde für weitere nominiert. Erst kürzlich wurde Lies of P-Projektleiter Ji Won Choi bei Opening Night Live mit dem prestigeträchtigen Preis "Most Wanted Sony PlayStation Game" ausgezeichnet. Lies of P wurde ausserdem in den Kategorien "Bestes Action-Adventure" und "Bestes Rollenspiel" nominiert. Die Gewinner dieser beiden begehrten Auszeichnungen werden am 27. August bekannt gegeben.


Lies of P erzählt die Geschichte von Pinocchio, wie sie noch nie zuvor gesehen wurde. In der Rolle des Puppen-Mechanoiden Pinocchio schlängeln sich die Spieler/innen durch die Straßen einer zerstörten Stadt, stellen Waffen aus den in der Welt gefundenen Materialien her und interagieren mit den wenigen, die in dieser Höllenlandschaft überleben konnten. Je mehr Lügen erzählt werden, desto menschlicher werden die Spieler/innen, mit allen Vor- und Nachteilen, die das mit sich bringt. Lies of P bietet tiefgreifende erzählerische Entscheidungen und eine stark anpassbare Charakterentwicklung, um die RPG-Eigenschaften abzurunden.

Lies of P wurde von Grund auf mit der Unreal Engine 4 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X/S entwickelt.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen