Netflix stellt Anime-Adaption Tekken: Bloodline vor

Es ist zwar nicht die erste Adaption der Tekken-Geschichte - es gab bereits zahlreiche Animes, Zeichentrickfilme und sogar ein paar miserable Live-Action-Filme - aber Netflix hofft, dass diese Umsetzung zumindest die Anime-Fans unter euch befriedigen wird.


Tekken Bloodline Netflix Show Anime Trailer

Tekken: Bloodline erzählt die Story des eigensinnigen Jugendlichen Kazuya Mishima, der sein Temperament, seinen Ehrgeiz und seine unglaublichen Kampfkunstfähigkeiten auf die Probe stellen muss, wenn er seinem Vater, dem gefährlichen Kapitalisten und Kampfsportexperten Heihachi Mishima, gegenüber treten will. Darüber hinaus werden wir auch den Aufstieg von Kazuyas eigenem Sohn, dem moralisch zerrissenen Jin Kazama, erleben, der seinen eigenen Krieg auf familiärer und spiritueller Ebene führt.


Im kurzen Teaser-Trailer sind auch Serien-Veteranen wie King, Paul Phoenix, Jun Kazama, Ogre und der Neuzugang Leroy Smith zu sehen. Tekken: Bloodline befindet sich derzeit in Produktion und soll noch dieses Jahr auf Netflix erscheine.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen