Project EVE 'Battle Report' Prototype Gameplay und Screenshots

Das neue Gameplay-Video zu "Project EVE" (Arbeitstitel) zeigt die Heldin "Eve" im Kampf gegen unbekannte Eindringlinge, die sogenannten "NA-tive". Die intensiven Kampfszenen zeigen beeindruckende Grafiken in Live-Action-Qualität, die dank der fortschrittlichen Grafik-Engine von SHIFT UP möglich sind.



SHIFT UP betreibt nun ein unabhängiges Studio in Süd-Korea für Konsolenspiele, in dem Technologien wie das High-Density-3D-Scan-System und das Performance-Capture-System zum Einsatz kommen. Die Entwicklung ist in vollem Gange, um maximale Leistung auf verschiedenen Plattformen, einschliesslich NextGen-Konsolen, herauszuholen.



SHIFT UP wurde 2013 von Hyung-Tae Kim gegründet, einem Art Director und Illustrator, der für seine früheren Arbeiten wie Blade & Soul und The War of Genesis 3 bekannt geworden ist. 2016 wurde das erste Handyspiel des Studios, Destiny Child, in Korea sowohl im App Store als auch im Google Play Store veröffentlicht und erreichte bei der Veröffentlichung die Nummer eins unter den Apps, was die solide Spielentwicklung und Popularität des Studios beweist. Seitdem hat das Studio seine Servicebereiche weltweit ausgeweitet und sich als globales Unternehmen gestärkt. SHIFT UP arbeitet derzeit an zwei Projekten, eines davon ist Project EVE.



Screenshots:









0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen