Rainbow Six Extraction erscheint am 20. Januar mit Buddy Pass - 8 Minuten neues Gameplay

Letzte Woche durften wir an einem Technical Test teilnehmen und heute gibt Ubisoft auch schon bekannt, wann Tom Clancy’s Rainbow Six Extraction erscheinen wird. Demnach soll es nun definitiv am 20. Januar 2022 soweit sein und sogar einen Crossplay Buddy Pass wird es geben, mit welchem ihr gleich zwei Freunde kostenlos zum Mitspielen einladen dürft.



Das ganze hat leider einen kleinen Haken: Jede Edition des Spiels schaltet zwar gleich zwei Buddy Pass Tokens frei, die sind aber nur für 14 Tage gültig. Während dieser zwei Wochen werden dafür alle erzielten Fortschritte bei einem späteren Kauf der Vollversion übertragen.


Alle Vorbestellungen schalten ausserdem das “Orbitaler Zerfall” Kosmetikpaket frei. Die Deluxe Edition, die drei Bonuspakete enthält, kann ebenfalls ab sofort beim Händler eures Vertrauens vorbestellt werden.


Rainbow Six Extraction New Gameplay

Rainbow Six Extraction bietet unter anderem ein umfangreiches Fortschrittsystem für die Operator, vier unterschiedliche Schwierigkeitsstufen, 12 brandneue und unvorhersehbare Karten (knapp drei Mal so gross wie die bekannten Maps aus Rainbow Six Siege) über vier dynamischen Regionen verteilt, über 60 Waffen und viele bekannte Ausrüstungsgegenstände aus Rainbow Six Siege, sowie 15 exklusive REACT-Gadgets. Extraction erhält zudem einen weitreichenden und kostenlosen Post-Launch-Support, inklusive eines Endgame-Modus, der wöchentliche neue Herausforderungen bieten soll.


Rainbow Six Extraction Buddy Pass

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen