Razer stellt Huntsman Tournament Edition vor

Razer kündigt mit der Huntsman Tournament Edition eine neue, kompakte Gaming-Tastatur für Esport-Turniere an. Die Huntsman TE reiht sich in die Huntsman Premium Tastatur-Familie ein, die auf Razers extrem schnelle, durch Licht auslösende optische Switches setzt. Der neue Razer Linear Optical Switch bietet ein weiches Tippgefühl ohne taktiles Feedback für sofortiges Auslösen. Dank des kompakten Tenkeyless-Formfaktors und des abnehmbaren USB-C-Kabels, das an der Seite der Huntsman TE verstaut werden kann, lässt sich die Gaming-Tastatur auf jedes Turnier mitnehmen. Auf dem Onboard-Speicher können bis zu fünf Profile abgespeichert werden.



Die Huntsman TE bietet Razer Chroma, das mit über 16,8 Millionen Farboptionen individualisierbar ist. Zudem wurde die Größe der Tasten in der Button Row-Zeile standarisiert, damit die Tasten schnell und einfach angepasst werden können. Gamer können jede Taste mit einem Third-Party-Keycap ihrer Wahl austauschen – das macht die Razer Huntsman Tournament Edition zu einer der individualisierbarsten Razer-Tastaturen.

Auf Herz und Nieren von den Pros getestet


Jedes Feature der Huntsman Tournament Edition wurde von Team Razers Esport-Athleten wie Team EGs Arteezy, MIBRs TACO, Seoul Dynastys Ryujehong und Fleta getestet und für gut befunden – eine hochperformante Tastatur für die Pros von den Pros. Professionelle Esportler bevorzugen den neuen Linear Optical Switches aufgrund des ungehinderten, schnellen und fühlbaren Tastenanschlags. Spieler werden weniger erschöpft sein, da jeder Tastendruck weniger Kraft zur Aktivierung benötigt.

Preis & Verfügbarkeit


149,99 Euro (UVP)

US: Ab sofort auf Razer.com und Amazon.com

EU: Ab Ende September

The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz