top of page

Shadow Drop: Silent Hill: The Short Message enthüllt und jetzt erhältlich

Konami hat ein neues Silent Hill auf der State of Play enhüllt und auch gleich veröffentlicht. Das Spiel kann ab sofort kostenlos im PlayStation Store geladen werden.


Silent Hill: The Short Message wechselt die Perspektive und spielt in der Ego-Sicht mit einer neuen weiblichen Protagonistin. Der Trailer zeigt, wie du durch dunkle Orte wanderst und Hinweisen folgst, die ein mysteriöses Wesen namens Maya hinterlassen hat. Das Wesen scheint in irgendeiner Weise mit deinem Handy zu tun zu haben, denn man sieht die Heldin Anita, wie sie es zur Kommunikation benutzt und im gesamten Trailer darauf Bezug nimmt.


Silent Hill The Short Message News Trailer Gameplay Screenshots PlayStation 5 Download Release Date Free-to-Play

Der Ankündigung zufolge begann das Spiel als experimentelles Projekt und umfasste viele neue Teammitglieder, die Fans der Silent Hill-Serie waren. Ausserdem wurde eine Partnerschaft mit Hexadrive eingegangen, und der Plan war immer, das Spiel kostenlos zu veröffentlichen, um zu zeigen, was die Zukunft für Silent Hill bereithalten könnte.


Silent Hill The Short Message News Trailer Gameplay Screenshots PlayStation 5 Download Release Date Free-to-Play

Silent Hill: The Short Message bietet eine moderne Interpretation des klassischen Silent Hill-Settings. Die Entwickler haben zeitgenössische Probleme in die Handlung integriert, insbesondere den Einfluss von sozialen Medien und Online-Kommunikation auf das Leben junger Menschen. Das Spiel erforscht, wie scheinbar harmlose Kommentare sich zu einer Welle des Hasses aufschaukeln können. Die Handlung konzentriert sich auf die Herausforderungen, mit denen junge Menschen konfrontiert sind, die in einer Welt aufwachsen, die von Online-Hass, Mobbing und Ausgrenzung geprägt ist.


Silent Hill The Short Message News Trailer Gameplay Screenshots PlayStation 5 Download Release Date Free-to-Play

Silent Hill: The Short Message präsentiert eine Botschaft der Hoffnung inmitten des psychologischen Horrors. Es verdeutlicht, wie kleine Akte der Freundlichkeit dazu beitragen können, Menschen aus einer Spirale der Angst zu befreien. Die Entwickler laden die Spieler ein, Konamis Vision eines zeitgemässen Silent Hill zu erleben und das Spiel als eine Reflexion der Herausforderungen der heutigen Jugend zu betrachten.



0 Kommentare

Comments


bottom of page