Stranger Things VR für alle wichtigen VR-Plattformen vorgestellt

Netflix und Entwickler Tender Claws arbeiten derzeit an dem psychologisches Horror-/Actionspiel Stranger Things VR für alle "wichtigsten Virtual-Reality-Plattformen". Das bedeutet womöglich, dass das Spiel auch für PlayStation VR2 erscheint.


Spiele als Vecna in der virtuellen Realität: Werde zum Erforscher unbekannter Realitäten, während du den "Hive Mind" formst. Dringe in Gedanken ein und beschwöre Alpträume herauf, um dich an Eleven und der Stadt Hawkins zu rächen. Stranger Things VR soll im "Winter 2023" veröffentlicht werden.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen