Tencent kauft die Turtle Rock Studios

Die Turtle Rock Studios schliessen sich Tencent an, behalten aber ihren unabhängigen Betrieb mit Hauptsitz in Lake Forest, Kalifornien. Das bestehende Team wird weiterhin alle Studioaktivitäten unter der Leitung der Mitbegründer Phil Robb und Chris Ashton durchführen.


Tencent kauft Turtle Rock Studios

Die Übernahme wird keine Auswirkungen auf Back 4 Blood haben, das von Warner veröffentlicht wurde.


Tencent ist ein chinesisches multinationales Technologie-Konglomerat. Es ist der weltweit grösste Anbieter von Videospielen, sowie eines der finanziell wertvollsten Unternehmen. Der Konzern gehört zu den grössten Social-Media-, Venture-Capital- und Investment-Unternehmen.


Zu seinen Dienstleistungen gehören soziale Netzwerke, Musik, Webportale, E-Commerce, mobile Spiele, Internetdienste, Zahlungssysteme, Smartphones und Multiplayer-Online-Spiele.


Tencent ist Besitzer von Riot Games, Funcom, Leyou, Wake Up Interactive, Sharkmob und der Sumo Group. Das Unterehmen hält Beteilungungen an Kadokawa (Mutterkonzern von From Software) in Höhe von 6,86 %, Supercell (84 %), Marvelous (20 %), Yager (Mehrheit), Frontier (9 %), Dontnod (22,63 %), Fatshark (36 %), Epic Games (40 %), Activision Blizzard (5 %), Ubisoft (5 %), Roblox (k.A.), PlatinumGames (k.A.), Discord (k.A.), uvm.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen