top of page

The Outer Worlds erhält kostenpflichtiges NextGen Update mit der Spacer's Choice Edition

Private Division und Obsidian Entertainment bereiten mit der "Spacer's Choice Edition" ein grosses Update für ihr Action RPG The Outer Worlds vor, das für PC, Xbox Series und PS5 erscheint.


Die The Outer Worlds: Spacer's Choice Edition ist die ultimative Art, das Sci-Fi-RPG von Obsidian Entertainment zu spielen. Es enthält das Hauptspiel und alle bisher veröffentlichten DLC-Inhalte, wurde für die neueste Hardware verbessert und soll jetzt die beste Version von The Outer Worlds sein. Der RPG-Hit von 2019 wurde mit besserer Grafik, verbesserter Performance, zusätzlichen Animationen, hochauflösenden Umgebungen und vielem mehr überarbeitet. Höhere Levelgrenzen ermöglichen mehr Wege, den Charakter auf einem der sieben Zweige des Skill-Baums zu entwickeln.


Spieler, die bereits The Outer Worlds und die dazugehörigen herunterladbaren Inhalte Murder on Eridanos" und "Peril on Gorgon" für PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, oder PC besitzen, können ein Upgrade auf The Outer Worlds: Spacer's Choice Edition für die neueste Konsolengeneration innerhalb derselben Konsolenfamilie oder ggf. im selben PC-Store zu einem reduzierten Kaufpreis erwerben.



0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page