top of page

Cat Quest: Pirates of the Purribean vorgestellt

Kepler Interactive und Entwickler The Gentlebros haben das Adventure Cat Quest: Pirates of the Purribean für PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, Switch und PC enthüllt. Es soll 2024 veröffentlicht werden.


Erkundet eine offene 2.5D-Spielwelt, stellt euch im eigenen Schiff den maushohen Wellen und findet heraus, was sich hinter dem Nordstern - ein lang verschollener Schatz der Pi-Ratten - verbirgt. Alleine oder zu zweit im Local Coop laden die "fantatztischen" Biome des Spiels zur freien Erkundung ein.


Das eigene Schiff kann noch mehr, als nur den Wellen zu trotzen - mit Kanonenkugeln und elementaren Geschossen bringt es alles mit, was es zum Schrecken der Meere braucht. Auch auf Landgang gibt es einiges zu erleben. Der Kampf gegen die Pi-Ratten-Horden ist dank des verbesserten Kampfsystems und einer große Auswahl an Waffen und Zaubern, die mit der neuen Waffenwechsel-Mechanik beliebig ausgewechselt und kombiniert werden können, stets abwechslungsreich.



Screenshots:


0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page