EA arbeitet an drei weiteren Star Wars Spielen

Electronic Arts gibt bekannt, dass Respawn Entertainment, Bit Reactor und Lucasfilm Games an gleich drei neuen Star Wars-Spielen arbeiten. Ein Ego-Shooter, ein Strategiespiel und ein Star Wars Jedi: Fallen Order-Nachfolger:


drei neue star wars spiele respawn bitreactor lucasarts electronic arts

1. Ein neues Action-Adventure: Game Director Stig Asmussen von Respawn und sein Team im Studio arbeiten bereits am nächsten Spiel der Action-Adventure-Reihe Star Wars Jedi. Das Spiel soll ersten Gerüchten zu Folge noch in diesem Jahr erscheinen.


2. Ein Star Wars-Ego-Shooter: Die Entwicklung des neuen Star Wars-Ego-Shooters wird ebenfalls von Respawn unter Game Director Peter Hirschmann entstehen, der eine lange und erfolgreiche Geschichte mit der Star Wars-Reihe hat. Es handelt sich nicht um Star Wars Battlefront 3. Das sagten mit der Entwicklung vertraute Personen gegenüber Venturebeat.


3. Ein Star Wars-Strategiespiel: Der dritte Titel ist ein Star Wars-Strategiespiel, das in Zusammenarbeit mit dem neu gegründeten Studio Bit Reactor entwickelt wird, das von dem Spieleindustrie-Veteranen Greg Foertsch geleitet wird, der durch die XCOM-Reihe berühmt wurde. Respawn wird das neue Star Wars-Strategiespiel produzieren, während Bit Reactor bei der Entwicklung des Titels federführend ist.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen