Yomawari: Lost in the Dark angekündigt

NIS America gibt bekannt, dass das Horror-Action/Adventure Yomawari: Lost in the Dark (PS4, Switch) im Herbst 2022 in Europa veröffentlicht wird; in Japan ist das Spiel seit dem 14.04.22 als Yomawari 3 im Handel.


Yomawari Lost in the Dark Preview Vorschau Trailer Gameplay

Ein junges Mädchen erwacht in einem dunklen, unbekannten Wald, ohne sich daran zu erinnern, wie sie dorthin gekommen ist. Auf der Suche nach einem Ausweg trifft sie auf eine mysteriöse Person, die ihr offenbart, dass sie verflucht wurde.


Um den Fluch zu brechen, muss sie nachts die Straßen ihrer Stadt erkunden, um ihre verlorenen Erinnerungen wiederzufinden. In den Schatten lauern jedoch bösartige Geister, und das Mädchen muss ihnen ausweichen, indem es wegläuft, sich versteckt und die Augen schließt, damit es lange genug überlebt, um den Fluch zu brechen.


Zum ersten Mal in Yomawari kannst du das Aussehen deines Charakters anpassen, indem du die Frisur, Haarfarbe, Kleidung und Accessoires änderst. Tu alles, was nötig ist, um die Schrecken der Nacht zu überleben.


Enthülle mit deiner Taschenlampe Geheimnisse und Gespenster gleichermaßen. Finde Hinweise, indem du dem Klang deines Herzschlags lauschst, um Geister in der Nähe aufzuspüren, und nutze eine neue Mechanik, indem du deine Augen schließt, um den Blicken der bösen Geister zu entgehen, die dich beobachten.



Screenshots:


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen