Mundaun wird ein urschweizerisches Horror-Abenteuer

MWM Interactive, ein Publisher, der sich darauf spezialisiert hat, visionäre Entwickler aus aller Welt zu entdecken und zu unterstützen, hat heute auf dem Summer Games Fest Developer Showcase einen ersten Gameplay-Trailer zum handgezeichneten Schweizer Horror-Adventure Mundaun enthüllt.



Mundaun ist das erste vollwertige Spiel von Hidden Fields, dem Ein-Mann-Studio des Schweizer Programmierers und Illustrators Michel Ziegler. Alle Charaktere, Szenen und Umgebungen sind handgezeichnet und von Zieglers Kindheit in der Schweiz geprägt.


Ziegler skizziert die von dunkler und mythischer Folklore der Alpen inspirierte Geschichte eines jungen Mannes, der nach Mundaun im Kanton Graubünden reist, um sich einer dort lauernden bösartigen Macht zu stellen und die Geheimnisse um den Tod seines Grossvaters aufzuklären. Das Spiel soll 2021 für Konsolen und den PC erscheinen.



In einem Interview mit Blick hinter die Kulissen gibt Michel Ziegler weitere Informationen rund um sein "Mamutprojekt" preis:



The(G)net ist Mitglied des

SCN-Mitglieder:

• GAMES.ch

joypad.ch

insidegames.ch

Copyright © 2020 The(G)net Schweiz