Vince Zampella wird neuer Chef der Battlefield Franchise - Halo Designer unterstützend hinzugezogen

Electronic Arts meldet, dass General Manager Oskar Gabrielson von DICE das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen hat. An seine Stelle tritt Vince Zampella von Respawn Entertainment, der die Battlefield-Marke überwachen soll. Vince ist eine Legende im Ego-Shooter Sektor und Co-Creator von Marken wie Medal of Honor, Call of Duty, Titanfall oder Apex. Er hat auch an Star Wars: Jedi - Fallen Order mitgewirkt.


Oskar Gabrielson Dice Vince Zampella Respawn Ripple Effect Battlefield 2042
Links: Gabrielson geht - Rechts: Zampella kommt!

Ausserdem wurde Halo Designer Marcus Lehto mit dem Aufbau eines neuen Entwickler-Teams in Seattle betraut. Ripple Effect, der Entwickler des Portal Modus von Battlefield 2042, arbeitet derweil an einer brandneuen Battlefield-Erfahrung. In naher Zukunft werden DICE, Ripple Effect und Lehtos im neuen Studio in Seattle zusammenarbeiten, um Battlefield 2042 zu erweitern und zu verbessern. Die anderen Battlefield-Spiele und -Erlebnisse, die sich derzeit in Arbeit befinden, sollen bis zu einem gewissen Grad als Erweiterungen des neuen Battlefield-Universums dienen, das EA zu schaffen versucht.


Bisher gibt es noch keine genauen Angaben zu den neuen Spielen und Erlebnissen, die EA zu entwickeln beabsichtigt, oder wann sie erscheinen werden.


Das kürzlich veröffentlichte Battlefield 2042 hat einen schweren Stand, da es bei den Fans überhaupt nicht gut ankam und mit vielen Bugs und Fehlern zu kämpfen hat. Auf Steam gehört es mittlerweile gar zu den Spielen mit der schlechtesten User-Bewertung überhaupt. Darum plant EA die Franchise zu erweitern und zu verbessern. Ähnlich wie Activision seine jährlichen Call of Duty-Veröffentlichungen mit CoD Mobile und Warzone ergänzt hat, will EA wohl den Bekanntheitsgrad von Battlefield im ähnlichen Stil erhöhen.


Im Gespräch mit GameSpot erklärte Vince Zampella, dass es nicht darum geht, Battlefield 2042 zu ersetzen, sondern ein "vernetztes Battlefield-Universum" zu schaffen.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen